Familiengeführtes Hotel seit über 20 Jahren

Liebe Gäste,

als Inhaber und Gründer vom Privathotel Smetana in Dresden möchten wir uns und unser Familienhotel  vorstellen, um Ihnen einen besseren Einblick von unserer Familie und der Hotelführung zu vermitteln.

Als gebürtige Pragerin wagte ich kurz nach der Wende und dem Abschluss der Hotelfachschule in Prag, praktischen Erfahrungen in einem Heilbronner Hotel und später mit Meisterabschluss in der Tasche, den Weg in die Selbstständigkeit. Der Entschluss dazu wurde mit der Unterstützung von meinem Mann im Jahr 1992 gefasst. Nach intensiver Suche verliebten wir uns beide trotz des maroden Zustandes in das Haus auf der Schlüterstraße mit dem Ziel, ein Hotel mit Frühstück in Dresden Zentrum zu etablieren. 

Wir haben uns für das schönes Hotel in Dresden Zentrum entscheiden, da uns das traumhafte, Denkmalgeschützes Jugendstil Haus bezaubert hat. Seit der kompletten Rekonstruktion und dem aufwendigen Umbau des Wohnhauses zum Hotel im Jahr 1994, führen wir das Hotel Smetana als Familienbetrieb fort.

Der Augenblick zur Existenzgründung war günstig, denn zu dieser Zeit konnte das geringe Angebot an Hotels der steigenden Nachfrage in Dresden nicht gerecht werden und somit erfüllten wir uns einen Lebenstraum von der Selbständigkeit in der Hotellerie. Seit nunmehr über 20 Jahren ist unser familiengeführtes Hotel in Dresden nun im Privatbesitz und an keine Hotelkette angeschlossen. Wir hoffen, dass irgendwann unsere 3 Kinder das Privathotel Smetana in Dresden fortführen werden.

Mit Hilfe von unseren Mitarbeitern haben wir uns einen individuellen Lifestyle  erarbeitet, der sich nicht zuletzt in der Einrichtung aber auch in der Betreuung der Gäste widerspiegelt und eher an einen „Privatbesuch bei Freunden“ erinnert, als an ein Hotel. Zwischen den Mitarbeitern sowie uns herrscht ein fröhliches, freundschaftliches miteinander, dass durch flache Hierarchien und antiautoritäre Führung möglich ist. Bestätigt wird uns dies oft in Gesprächen mit unseren Gästen, welche mir den besonderen Charakter unseres Hauses und seinen Mitarbeitern stets bestätigen und sich tatsächlich „wie zu Hause“ fühlen.

Ehrlich und zuvorkommend möchten wir Sie bedienen, betreuen und Ihnen einen stets angenehmen Aufenthalt bei uns sichern. Ihre Zufriedenheit ist unser oberstes Ziel. Dafür bürgt die Inhaberfamilie sowie das 16 köpfige Hotel Smetana Team.

Dennoch stehen wir für Kritik und Vorschläge immer zur Verfügung und haben ein offenes Ohr für die Belange und Wünsche unserer Gäste. Gemäß unserem Motto: „Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“


Mit allen Vorzügen eines 4* Hotel Dresden aber auch mit einem Gefühl, in einer Privatunterkunft Dresden zu wohnen, verabschiedet sich bis bald Ihre

Familie Naderi und das Mitarbeiter Team